Vitalfeld Therapie

- Energie- und Informationsmedizin -

Die Biophysik ist die Erforschung und Anwendung von Naturgesetzen bei lebenden Organismen. Die biophysikalische Medizin ist also eine medizinische Behandlung auf der Grundlage der Biophysik.

 

Die Vitalfeld Therapie wird im Anschluss an eine Global Diagnostics - Ganzkörpermessung durchgeführt. Die Vitalfeld Therapie bezweckt die Regulierung, Regeneration- und Unterstützung des Heilungsprozesses .

 

Der menschliche Organismus ist aus biophysikalischer Sicht ein elektromagnetisches Feld. Ein "Feld" ist ein Raum, in dem mindestens 1 Parameter messbar ist, z.B. in einem Temperaturfeld die Temperatur.

 

Körpereigene "Bioenergien" beleben die Materie, die ohne diese belebenden elektromagnetischen Vitalfelder "tot" wäre. Die Energien ordnen, steuern und regeln biochemische Prozesse der Zellen.  Das Vitalfeld ist ein elektromagnetisches Abbild der aktuellen biophysikalisch- biochemischen Gesamtsiuation des Patienten. Körper-interne und Umwelt-externe elektromagnetische Einflüsse können das Vitalfeld durch Überlagerungen oder durch zusätzlich gespeicherte körperfremde Frequenzen verzerren. Dadurch können Krankheiten mit ihren Symptomen entstehen.

 

Die dem Patienten gegebenen elektromagnetischen Signale müssen genau zu den im Körper vorhandenen Stör- Frequenzen passen , d.h. sie müssen, um eine biologische Wirkung zu erzielen, mit ihnen in Resonanz treten d.h. "mitschwingen". Denn nur die passende Freqenz kann die passende Information liefern.

 

Die Vitalfeld Therapie ist spezifisch auf das körpereigene Vitalfeld abgestimmt. Die Vitalfeld Therapie ist eine ausgereifte bioenergetische Behandlungsmethode aus dem Bereich der Energie- und Informationsmedizin.

 

 

Juristischer Hinweis: Alle Angaben zu den Auswirkungen und zur therapeutischen Wirksamkeit der Vitalfeld Technologie beruhen auf eigenen jahrelangen Beobachtungen, Untersuchungen und Studien der Firma Vitatec sowie auf den Berichten von Therapeuten und sind schulmedizinisch gegenwärtig noch nicht anerkannt.